Semnan
  Sistan und Balutschistan

Aussprache: sistaan wa baluudschistaan
arabisch:
سيستان وبلوشستان
persisch:
سيستان و بلوچستان
englisch:
Sistan and Baluchestan

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Sistan und Balutschistan ist die südöstlichste der 30 Provinzen des Iran und Grenzt an Pakistan und Afghanistan.

Die Hauptstadt und größte Stadt der Provinz ist Zahedan. Der größte Teil der Provinz gehört zum überregionalen Balutschistan. Im Norden liegt das Gebiet Sistan.

Sistan und Balutschistan ist in acht Landkreise gegliedert: Chahbahar,  Iranschahr, Chasch, Neekschahr, Saravan, Sarbaz, Zabol und Zahedan. In der Region wird oft die Sprache Balutschi gesprochen.

Die Region verfügt über zahlreiche Universitäten: Zabol Universität, Islamische Azad Universität zu Iranschahr, Islamische Azad Universität zu Zahedan, Zahedan Universität der Medizinischen Wissenschaften, Zabol Universität der Medizinischen Wissenschaften, Internationale Universität zu Chabahar.

Da in der Region die meisten Sunniten der Islamischen Republik Iran leben und zudem sehr enge Beziehungen zu Pakistan bestehen, hat die Westliche Welt im 21. Jh. versucht durch Initiierung und Förderung von Terroranschlägen in der Region die Islamischen Republik Iran zu destabilisieren. Obwohl bei den Terroranschlägen unzählige Zivilisten ermordet wurden, gab es nie eine Verurteilung der Anschläge von Spitzenpolitikern der Westlichen Welt.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de